Erfolge der letzten Jahre:

Erfolge im Reisejahr 2014

 

Im Regionalverband 750 (ca. 700 Mitglieder)

2. RegV-Meister 9/9 Preise  816,24 AS-Punkte

 

In der Fluggemeinschaft (ca. 80 reisende Schläge)

6. FG Meister  44 Preise

2. Bestes jähriges Weibchen 05179-13-819 •10/ 8 Preise

1. Konkurs ab Gien 619 km (Nationalflug)

1. Konkurs ab Landauf/Pfalz 183 km (Jungflug)

 

In der Reisevereinigung

2. RV Meister mit 40 Preisen

2. RV Weibchenmeister mit 36 Preisen

2. RV Jährigenmeister mit 29 Preisen

1. RV Generalmeister mit 57 Preisen

1. RV Verbands-Jährigenmeister

1. RV Verbands-Jungtiermeister

1. Meister der Zeitschrift die Brieftaube

Bester Vogel 05179-10-376 • 10/10 Preise

Bestes jähriges Weibchen 05179-13-819 •10/ 8 Preise

Bronze Medaille bei Alt- und Jungflug

Goldmedaille und 2x Aktion Mensch Medaille

 

Tanja wurde:

1. Regionalverbands-Jugendmeister (Altersgruppe 3)

2. Regionalverbands-Jugendmeister INTERN

 

Bei der JAK-Internetmeisterschaft in der Altersgruppe 3

5. Meister auf Bundesebene (Jungtiere)

9. Meister auf Bundesebene (Jährige)

11. Meister auf Bundesebene (Alttauben)

 

 

Erfolge im Reisejahr 2013

 

1. RV Meister mit 38 Preisen

1. RV Weibchenmeister mit 36 Preisen

2. RV Jährigenmeister mit 28 Preisen

1. RV Kurzstreckenmeister mit 26 Preisen

1. RV Generalmeister mit 45 Preisen

1. RV Verbands-Jährigenmeister

1. Meister der Zeitschrift die Brieftaube

Beste Weibchen 05179-11-458 • 9/9 Preise

Besten Vogel 05179-11-468 • 9/8 Preise

Besten Jährigen Vogel 05094-12-946 • 6 Preise

Beste Jungtier 05179-13-824

1. Konkurs ab Karlsruhe 165 km

1. Konkurs ab Montbard 500 km

1. Konkurs ab Sinsheim 118 km

Bronze Medaille und Aktion Mensch Medaille

 

 

 

Erfolge im Reisejahr 2012

 

2. RV Meister mit 41 Preisen u. 15163 Prkm

2. RV Weibchenmeister mit 39 Pr. u. 14504 Prkm

2. RV Jährigenmeister mit 28 Pr. u. 10596 Prkm

1. RV Jungtiermeister mit 21 Pr. u. 3215 Prkm

2. RV Generalmeister mit 58 Pr. u. 18342 Prkm

2. RV Verbandsmeister 38 Preise u. 1979 Punkte

und sie stellten 2x die 1. Preistaube der RV

beim 1. Flug ab Neustadt/Wied 193 km 04567-07-111 W

beim 3. Flug ab Verviers  311 km 05179-10-376 V

das beste Jungtier 05094-12-993 mit 5 Pr. & 742 Prkm

 

 

Erfolge im Reisejahr 2011

 

2. RV-Meister mit 30 Preisen u. 10041 Prkm

2. RV Weibchenmeister mit 29 Pr. u. 9266 Prkm

1. RV Jährigenmeister mit 26 Pr. u. 8617 Prkm

1. RV Jungtiermeister mit 20 Pr. u. 3705 Prkm

1. RV Generalmeister mit 47 Pr. u. 13755 Prkm

2. Verbandsmittelstreckenmeister 13 Pr. u. 572 Pkt

2. RV Kurzstreckenmeister mit 23 Pr. u. 6043 Prkm

2. RV Weitstreckenmeister mit 6 Pr. u. 2922 Prkm

Besten Vogel  Nr. 05094-08-858 V mit 6 Preisen

Bestes Weibchen Nr. 05179-10-328 W  mit 7 Preisen

  Bestes jäh. Weibchen  Nr. 05179-10-328 W  mit 7 Preisen

Beste Jungtier der RV  Nr. 05179-11-480 W  mit 4 Preisen

Bronze Medaille und 3x Aktion Mensch Medaille

5x die 1. Preistaube der RV

1. Flug ab Bad Kreuznach 160 km / Taube Nr. 05094-09-166 W

5. Flug ab Rethel 417 km mit der Taube Nr. 05094-07-913 W

9. Flug ab Rethel 417 km mit der Taube Nr. 05094-09-114 V

1. Jungtierflug ab Hammersbach 84 km  / Nr. 05179-11-483

4. Jungtierflug ab Euskirchen 244 km  / Nr. 05179-11-481

 

 

Erfolge im Reisejahr 2010

 

2. RV-Meister mit 47 Preisen u. 14784 Prkm

2. RV Weibchenmeister mit 44 Pr. u. 13676 Prkm

1. RV Jungtiermeister mit 15 Pr. u. 1990 Prkm

2. RV Verbandsmeister mit 40 Pr. u. 2334 Punkte

Bester Vogel der RV mit der Nr. 05094-07-905 V mit 11 Pr.

Die drei besten Jungtiere mit den Nummern

05179-10-334, -352 & -342 jeweils volle Preiszahl

Bronze Medaille und 2x Aktion Mensch Medaille

 

 
 
 
 
2006:

  (im ersten Jahr nach dem Richtungswechsel von SO auf NW)
  1. RV-Meister mit 50 Preisen (3 Preise Vorsprung zum 2ten)
  1. Meister der „Zeitschrift die Brieftaube“ mit 40 Preisen u. 2538 Punkte
  1. RV Generalmeister mit 71 Preisen
  1. RV Jährigenmeister mit 45 Preisen
  1. RV Weibchenmeister mit 47 Preisen

  1. RV Jungtiermeister mit 20 Preisen

     

  Bei 12 Preisflügen:     

   1. besten Vogel  Nr. 03- 293 V mit 11 Preisen u. 3487 Prkm

weiterhin den 3. 5. 8. 9. … besten Vogel     

   1. bestes Weibchen 04- 767 W mit 11 Preisen u. 3395 Prkm

weiterhin das 3. 4. 5. … beste Weibchen
   1. besten jährigen Vogel Nr. 05- 547 mit 10 Preisen u. 3112 Prkm

weiterhin den 2. 4. 5. …. besten jährigen Vogel
   2.+ 3. bestes jährige Weibchen 05-543 und 05-548 mit je 9 Preisen

   2. bestes Jungtier 05094-06-289 mit 4 Preisen

            sowie das 4. 7. 12. 13. 14. 15 u. 16. bestes Jungtier alle volle Preiszahl

    2x 1. Konkurs in der RV Waigolshausen
    1x 1. Konkurs in der FG ca. 115 reisende Schläge

 

2005:
  1. RV-Verbandsmeister mit 40 Pr. u. 2473 Punkten
  1. Meister der „Zeitschrift die Brieftaube“ mit 40 Pr.
  1. RV Generalmeister mit 56 Preisen
  2. RV-Meister mit 44 Preisen u. 13971 Prkm
  1. RV Jährigenmeister mit 28 Pr. u. 8511 Prkm
  2. RV Weibchenmeister mit 44 Pr. u. 13971 Prkm
  2. RV Jungtiermeister mit 15 Preisen u. 1965 Prkm
      Bestes jährige Weibchen Nr. 05094–04- 768 W mit 7 Preisen
      Bestes jährige Männchen Nr. 05094–04- 720 mit 6 Preisen
  1. AS-Taube des Monats Mai mit Nr. -03-610 W 274,06 AS-Punkte
  1. AS-Taube des Monats Juni mit Nr. -03-365 V 296,02 AS-Punkte
  3. 4. 5. 7. 8. u. 9. AS-Taube des Monats Juli
      2x die 1 . Preistaube der RV
      beim 3. Flug ab Straubing 216 km Nr. 09885-03-365 V
      beim 9. Flug ab St. Pölten 451 km Nr. 05094-99-171 W

  5. FG-Meister mit 48 Preisen (115 reisende Schläge)
  2. Konkurs beim RegV-Flug ab St. Pölten gegen 5265 Tauben

  1. Regionalverbands-Jugendmeister (Gruppe B)
      mit 24 Preisen und 1926,86 AS-Punkten
13. Interner Regionalverbandsmeister mit 18 Preisen
  9. Reg-Meister auf Verbandsebene mit 40 Preisen
  8. Reg. und Nat. Allroundmeister mit 28 Preisen


 
 

 
2004:
1. RV-Meister mit 56 Preise
1. RV-Verbandsmeister mit 40 Preise
1. RV Weibchenmeister mit 54 Preise
1. RV Jährigenmeister mit 37 Preise
1. RV Jungtiermeister mit 10 Preise
1. RV Kurzstreckenmeister mit 36 Preise
1. RV Weitstreckenmeister mit 24 Preise
1. RV Generalmeister mit 66 Preisen
3. FG-Meister bei den Senioren und 3. FG-Meister Jugendliche (115 reisende Schläge)
die zwei besten Alt-Weibchen der RV Nr. 05094-99-200 und 01-39 mit je 12 Preisen
das beste jährige Männchen mit der Nr. 05094–03- 647 mit 11 Preisen
die zwei besten Jungtiere Nr.05094-04-643 u. 642 mit je 2 Preisen
3x die 1. Taube der RV ( beim weitesten Flug wieder die 3 ersten RV-Preistauben)
2x AS-Medaille, Silber- und Goldmedaille
Tanja wird 1.RV-Jugendmeister
und 10. Jugendmeister im RegV 750 Mainfranken/Rhön
Gewinner Sonderflug ab Vilshofen (Taubenuhr)

 

2003:
2. RV Meister mit 43 Preisen
1. RV Verbandsmeister mit 32 Preisen
2. RV Weibchenmeister mit 43 Preisen
1. RV Weitstreckenmeister mit 20 Preisen
1. RV Regionalverbandsmeister mit 20 Preisen
3. RV Jungtiermeister mit 21 Preisen
das beste Altweibchen mit 10 Pr. (99-200)einzige Taube der RV mit voller Preiszahl)
4x 1 Preistaube der RV (beim Endflug ab Hainburg die ersten 3 Preistauben der RV)
AS-Medaille, Bronze- und Goldmedaille
Tanja wird 1. Jugendmeister im RegV 750 Mainfranken-Rhön
und 6. Jugendmeister auf Bundesebene!!!
1. AS-Taube im RegV 750 für Jugendliche
1. interner Jugendmeister des Regionalverbandes 750
1. Gewinner des Sonderpreises für Jugendliche im RegV 750
stellt die 9 beste Taube mit 02er Nummer auf BUNDESEBENE

 

2002:
2. RV Meister mit 51 Preisen
1. RV Verbandsmeister mit 40 Preisen
1. RV Weibchenmeister mit 51 Preisen
1. RV Jährigenmeister mit 30 Preisen
1. RV Weitstreckenmeister mit 12 Preisen
1. RV Generalmeister mit 72 Preisen
3. RV Jungtiermeister mit 25 Preisen
beste jähr. Weibchen mit 10 Preisen (01-39)
beste Jungtier mit 6 Preisen (02-2651)
2x 1 Preistaube der RV und 1x in der FG
AS-Medaille, Bronze- Silber- und Goldmedaille
Tanja stellt die 7 beste Taube mit 02er Nummer im Bundesgebiet
1. Jungendmeister im KV 107 Mainfranken
schnellste Jungtaube mit 02er Nummer im KV 107

Ab dem Reisejahr 2002 wird mit Tanja in Schlaggemeinschaft gereist!
 
 

2001:
4. RV Meister mit 36 Preisen
2. RV Weibchenmeister mit 34 Preisen
1. RV Weitstreckenmeister mit 9 Preisen
2. RV Jährigenmeister mit 23 Preisen
3. RV Jungtiermeister mit 21 Preisen
das beste Altweibchen mit 9 Preisen (99-233)
das beste Jährige Männchen mit 6 Preisen (00-330)
4x 1 Preistaube der RV Waigolshausen
(beim 9.Flug wurden die ersten 3 Preistauben in RV, FG und KV 107 gestellt)
 

2000:
3. RV Meister mit 43 Preisen
2. RV Weibchenmeister mit 43 Preisen
1. RV Jährigenmeister mit 36 Preisen
1. RV Generalmeister mit 61 Preisen
3. RV Jungtiermeister mit 16 Preisen
1 + 2 bestes Jährige Weibchen mit 9 Pr & 8 Pr (99-233 + 99-220)
das beste Jungtier mit 6 Preisen (02-2651)
1x 1 Preistaube der RV und Bronzemedaille
 
 

1999:
1. RV Einsatzstellenmeister mit 44 Preisen
3. RV Weibchenmeister mit 37 Preisen
2. RV Jährigenmeister mit 33 Preisen
1. RV Kurzstreckenmeister mit 36 Preisen
2. RV Weitstreckenmeister mit 9 Preisen
2. RV Generalmeister mit 62 Preisen
das beste Alt Männchen der RV mit 10 Preisen (97-18)
auch bestes Männchen im KV 107 Mainfranken
1 + 2 bestes Jährige Weibchen mit 9 + 8 Pr. (98-118 & 98-157)
bestes Jährige Männchen mit 8 Preisen (98-138)
2x 1 Preistaube der RV und 1x in der FG und KV 107
Bronze- und Silbermedaille

 
1998:
4. RV Meister mit 41 Preisen
4. RV Weibchenmeister mit 41 Preisen
2. RV Generalmeister mit 65 Preisen
2x AS-Medaille und Bronzemedaille
 

1997:
6. RV Meister mit 33 Preisen
2. RV Verbandsmeister mit 26 Preisen
3. RV Weibchenmeister mit 41 Preisen
3. RV Generalmeister mit 50 Preisen
das beste Alt + jährige Weibchen mit 9 Pr. (96-568)
2x 1 Preistaube der RV und Bronzemedaille
 

1990 – 1996:
immer Platz 4 bis 9 in der RV-Meisterschaft
in dieser Zeit 8x Flugsieger der RV und 2x Silber und 3x Bronzemedaille
1994: bestes jährige Weibchen der RV mit 9 Preisen
1991: 1. RV Weibchenmeister, sowie bestes Alt- und bestes jährige Weibchen
meine 05094-90-443 W fliegt in 5 Jahren von 45 Einsätzen 43 Preise
 

1989:
2. RV Meister mit 53 Preisen
2. RV Weibchenmeister mit 53 Preisen
2x 1 Preistaube der RV
Bronze- und Silbermedaille


Artikel aus der „MAIN POST“ vom November 2003

TANJA´S Taube belegt Platz 7 in Deutschland
Junge Brieftaubenzüchterin aus Mainfranken unter den deutschen TOP 10

DIPBACH Die vom Deutschen Brieftaubenverband ausgeschriebene EURORING Jugendmeisterschaft bei der sich ca. 3500 Jugendliche aus ganz Deutschland, mit jeweils drei Tauben beteiligten, fand großen Anklang.
Alle Jugendlichen bekamen vom Verband drei sogenannte EURO-Ringe zur Verfügung diese durften die Jugendlichen „ihren“ Jungtauben im April im Alter von 6 Tagen anlegen. Diese Jungtauben nahmen dann von Anfang August bis Mitte September an den Wettflügen der jeweiligen Reisevereinigung (RV) teil.
Eine der drei Tauben von Tanja Keller brachte dabei besondere Spitzenleistungen zustande. Sie belegte bei allen 6 Wettflügen der RV Waigolshausen einen Spitzenplatz und wurde somit beste Jungtaube im Verein und in der Reisevereinigung, auch im Kreisverband Mainfranken wurde die Taube mit der Nr. 0002-02-2651 als bestes Jungtier gekürt. Somit war schon abzusehen, daß sich Tanja mit ihrer Jungtaube wahrscheinlich auch deutschlandweit unter den 50 Besten platzieren wird.
Als sich dann im Januar, bei der Deutschen Brieftaubenausstellung mit Siegerehrung in der Dortmunder Westfahlenhalle, Tanja´s Taube als 7 beste Taube Deutschlands platzierte war die Freude bei den Kellers groß!
Selbst der Vater Edgar Keller der seit nunmehr 28 Jahren dem Hobby als Brieftaubenliebhaber nachgeht konnte einen solch großen Erfolg noch nicht für sich verbuchen!
Tanja von klein auf mit den Tauben aufgewachsen, konnte nun mit ihren fast 7 Jahren im ersten Jahr als Verbandsmitglied und Mitglied im Brieftaubenzuchtverein „Eilbote“ Theilheim auf Anhieb ihren ersten großen Erfolg verbuchen. In der RV-Jugendgruppe mit 11 aktiven Mitglieder blickt man voller Stolz auf die Erfolge von Tanja Keller und hofft in der kommenden Wettflugsaison ähnliche Ergebnisse zu erzielen.
Durch Aktivitäten im Ferienprogramm und ein jederzeit offenes Ohr für die Jugend hofft Edgar Keller, 1.Vorsitzender der RV Waigolshausen, immer wieder Jugendliche an das schöne Hobby des Brieftaubensportes heranzuführen und zu begeistern. Weitere Informationen dazu stehen interessierten Jugendlichen seit neuestem auch im Internet unter www.kellers-tauben.de zur Verfügung.